Dr. Bernhard  Jünemann Jochen  Mass Manfred  BreuckmannProf. Dr. Klaus  Brandmeyer Christoph  BurkhardtDr. Markus  MerkProf. Dr. Norbert  Bolz Matthias  SteinerDr. Warnfried  Dettling Frank  LehmannProf. Dr.  Rolf  Peffekoven Herbert  SteffnyProf. Dr. Dr. h.c. mult. Hermann  SimonProf. Dr. phil. Jens  WeidnerProf. Dr. Meinhard  MiegelProf. Dr. Dirk-Mario  BoltzProf. em. Dr.  Wolfgang  Wiegard

Referenten von A-Z

A
E
I
M
Q
ST
W

B
F
J
N
R
T
X

C
G
K
O
S
U
Y

D
H
L
P
SCH
V
Z

Referenten-Themen

Abenteuer, Sport Amerika, USA Asien, China, Nahost Bildung, Familie, Frauen Börse, Finanzen, Kapital Digitalisierung Ethik, Werte, Religion Europa, Osteuropa Führung, Persönlichkeit Gesellschaft, Kultur Gesundheit, Medizin Industry 4.0 Innovation, Vision IT, Kommunikation Klima, Energie, Natur Management Marketing, Vertrieb Mittelstand Moderation, Medien Motivation, Team, Erfolg Politik, Zeitgeschichte Sonstige Trends, Zukunft Wirtschaft, Steuern Wissenschaft, Technik
« Zurück zur Übersicht

Über den Referenten

Referent: Udo  Pollmer
Udo Pollmer
Ernährungsexperte, Autor
 

Zur Person:

Udo Pollmer, geboren 1954, studierte Lebensmittelchemie an der Universität München. 
Er war zwischen 1991 und 1999 Lehrbeauftragter für Haushalts- und Ernährungswissenschaften an der Fachhochschule Fulda, sowie zwischen 1994 und 1996 am gleichen Fachbereich an der Universität Oldenburg.

Bereits 1995 gründete Udo Pollmer das  Europäische Institut für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften (EU.L.E. e.V.) in München. Bis heute ist er dessen wissenschaftlicher Leiter und er übernahm dort gleichzeitig die Betreuung des wissenschaftlichen Informationsdienstes.
Regelmäßig veröffentlicht Udo Pollmer Artikel und Kolumnen in Zeitungen und Fachzeitschriften und tritt in Fernseh- und Hörfunkdokumentationen auf. Er veröffentlichte von 1990 bis 1999 eine monatliche Kolumne in "Natur", von 1997 bis 2003 in "Catering Management Magazin", "Topstar", "Progusto" und von 2003 bis 2005 eine Kolumne in der Neuen Züricher Sonntags-Zeitung. Unter dem Titel "Mahlzeit" hat Udo Pollmer seit 1998 eine wöchentliche Sendereihe bei Deutschlandradio Kultur (früher Deutschlandradio Berlin) zu Ernährungsthemen.

Seit 2007 ist Udo Pollmer Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Giordano-Bruno-Stiftung. Im Jahre 2008 entwickelte Herr Pollmer (gemeinsam mit Prof. Dr. Georg Schwedt) ein Konzept zur Errichtung des Deutschen Zusatzstoff-Museums in Hamburg.

Themen:

  • Don't go Veggie! - Fakten zum vegetarischen Wahn
  • Lebensmittelskandale a la carte - Wie Skandale erfunden und missbraucht werden
  • Kann denn Essen Sünde sein! - Wie empfehlenswert sind Ernährungsempfehlungen?
  • Nahrungsergänzungsmittel & Functional Food: Gesunde Geschäfte
  • Vorsicht Geschmack: Die Tricks mit den Lebensmittel-Zusätzen
  • Übergewicht: Die Gewichtsregulation des Körpers
  • Kinderernährung ohne Angst: Kleine Mägen - großer Hunger
  • Vegetarismus: Die Sojamilch der frommen Denkungsart

Sprachen:

  • Deutsch

Publikationen:

  • Don’t go Veggie!- 75 Fakten zum vegetarischen Wahn, Co-Autor, Hirzel Verlag, 2015
  • Wer hat das Rind zur Sau gemacht?, Co-Autor, Rowohlt Verlag, 2012
  • Opium fürs Volk-Natürliche Drogen in unserem Essen, Co-Autor, Rowohlt Verlag, 2010
  • Wer gesund lebt, ist selber schuld–Was uns Gesundheitsapostel verschweigen, Co-Autor, Blv Verlag, 2010
  • Pillen, Pulver, Powerstoffe–Die falschen Versprechungen der Nahrungsergänzungs-mittel, Co-Autor, Eichborn Verlag, 2010
  • Wer gesund isst, stirbt früher–Tatsachen und Trugschlüsse über unser Essen, Co-Autor, Blv Verlag, 2008
  • Food-Design: Panschen erlaubt Wie unsere Nahrung ihre Unschuld verliert, Co-Autor, Verlag Hirzel, 2007

Ansprechpartner:



Suche
Name / Thema

Andere Redner
Redner  Susanne  Westphal

Susanne Westphal

Kommunikationsberaterin

[mehr] ...



  Seitenanfang  

© 2009-2016 Referenten.de Impressum | AGB | Inhalt | Nutzungsrechte | Datenschutzhinweise