Prof. Dr. Claus  HippDr. med. Volker  Busch Thorsten  HavenerDipl. oec. Selma  Prodanovic Corinna  WohlfeilDr. Antonella  Mei-PochtlerProf. Dr. Max  Otte Frank  Sieren Marc  Hauser Thomas  LurzProf. Dr. Peter  Sloterdijk Bruder  Paulus TerwitteProf. Dr. Ludger  HeidbrinkProf. Dr.  Rolf  PeffekovenDipl.-Päd. Ing. Peter  Baumgartner Dirk   MaxeinerProf. Dr. Paul  Nolte

Referenten von A-Z

A
E
I
M
Q
ST
W

B
F
J
N
R
T
X

C
G
K
O
S
U
Y

D
H
L
P
SCH
V
Z

Referenten-Themen

Abenteuer, Sport Amerika, USA Asien, China, Nahost Bildung, Familie, Frauen Börse, Finanzen, Kapital Digitalisierung Ethik, Werte, Religion Europa, Osteuropa Führung, Persönlichkeit Gesellschaft, Kultur Gesundheit, Medizin Industry 4.0 Innovation, Vision IT, Kommunikation Klima, Energie, Natur Management Marketing, Vertrieb Mittelstand Moderation, Medien Motivation, Team, Erfolg Politik, Zeitgeschichte Sonstige Trends, Zukunft Wirtschaft, Steuern Wissenschaft, Technik
« Zurück zur Übersicht

Über den Referenten

Referent: Wolfgang  Ischinger
Wolfgang Ischinger
Diplomat, Vorsitzender der Münchener Sicherheitskonferenz
 

Zur Person:

Wolfgang Ischinger, Jahrgang 1946, studierter Jurist und Völkerrechtler, war von 1975 bis 2008 Spitzendiplomat im Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland.
Dort blickt er auf eine lange und erfolgreiche Karriere zurück. Nach Verwendungen im Planungsstab und an der Deutschen Botschaft in Washington, D.C., war er von 1982 bis 1990 persönlicher Mitarbeiter des Bundesministers des Auswärtigen. 1990 wurde er zum Gesandten ernannt und diente als Leiter der Politischen Abteilung der Deutschen Botschaft in Paris. Von 1993 war Wolfgang Ischinger Chef des Planungsstabes im Auswärtigen Amt, bevor er 1995 zum Ministerialdirektor und Leiter der Politischen Abteilung des Auswärtigen Amtes befördert wurde. In dieser Funktion leitete er u.a. die deutschen Delegationen bei den Bosnien-Friedensverhandlungen.
Wolfgang Ischinger vertrat die Bundesrepublik Deutschland, von 1998 - 2001 als Staatssekretär, von 2001 - 2006 als Botschafter in den USA sowie 2006 - 2008 als Botschafter in Großbritannien. 2007 war er zudem Repräsentant der Europäischen Union in den Troika-Verhandlungen über den Status des Kosovo.
Seit Mai hat 2008 hat Wolfgang Ischinger auf Initiative der Bundesregierung den Vorsitz der Münchner Sicherheitskonferenz übernommen. Der erfahrene Diplomat setzt auf den Dialog und will den Sicherheitsbegriff um Themen wie Klimawandel, Armut in der Welt und Sicherung von Energiequellen erweitern.
Zudem ist er seit 2008 Generalbevollmächtigter für Regierungsbeziehungen der Allianz SE.
Als Kenner der Außen- und Sicherheitspolitik ist er Mitglied in diversen Instituten, Stiftungen und Kommissionen. U.a. in der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), im Governing Board des Stockholm International Peace Research Institute (SIPRI), im Beirat der Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS) und im American Institut for Contemporary German Studies (AICGS). Seit Dezember 2009 ist Wolfgang Ischinger Co-Vorsitzender der Euro-Atlantic Security Initiatve des Carnegie Endowment for International Peace.

Wolfgang Ischinger ist Autor zahlreicher außen- und sicherheitspolitischer Veröffentlichungen und Träger zahlreicher hoher ausländischer Ehrungen.

Themen:

  • Außen- u. Sicherheitspolitik
  • Weitere Themen nach Vereinbarung

Sprachen:

  • Deutsch, Englisch

Publikationen:

  • Die gemeinsame Außen- u. Sicherheitspolitik nach Amsterdam: Praxis u. Perspektiven, 1998

Ansprechpartner:

  • Andreas Guillot
  • Ich freue mich auf Ihre Anfrage.
    So erreichen Sie mich.
  • kontakt@referenten.de
  • 06585 99 29 - 11


Suche
Name / Thema

Andere Redner
Redner  Edgar K.  Geffroy

Edgar K. Geffroy

Kundenexperte, Unternehmensberater, Autor

[mehr] ...



  Seitenanfang  

© 2009-2016 Referenten.de Impressum | AGB | Inhalt | Nutzungsrechte | Datenschutzhinweise