Heiko  WasserProf. Dr.  Ernst Ulrich von Weizsäcker Sabine  Sauer Gerriet  DanzDr.h.c. Lothar de Maizière Mathias  Haas Bernhard  Wolff Ilona  LindenauProf. Dr.  Lothar   Seiwert Dirk   Maxeiner Sabine  Asgodom Claus  Seibel Marcel  MühlethalerProf. Dr.  Winfried  Weber Peter F.  Kinauer Erwin  Staudt Frank  Busemann

Referenten von A-Z

A
E
I
M
Q
ST
W

B
F
J
N
R
T
X

C
G
K
O
S
U
Y

D
H
L
P
SCH
V
Z

Referenten-Themen

Abenteuer, Sport Amerika, USA Asien, China, Nahost Bildung, Familie, Frauen Börse, Finanzen, Kapital Digitalisierung Ethik, Werte, Religion Europa, Osteuropa Führung, Persönlichkeit Gesellschaft, Kultur Gesundheit, Medizin Industry 4.0 Innovation, Vision IT, Kommunikation Klima, Energie, Natur Management Marketing, Vertrieb Mittelstand Moderation, Medien Motivation, Team, Erfolg Politik, Zeitgeschichte Sonstige Trends, Zukunft Wirtschaft, Steuern Wissenschaft, Technik
« Zurück zur Übersicht

Über den Referenten

Referent: Gabriele  Krone-Schmalz
Prof. Dr. Gabriele Krone-Schmalz
Journalistin, Autorin, Rußland-Expertin
 

Zur Person:

Gabriele Krone-Schmalz, Jahrgang 1949, studierte Osteuropäische Geschichte, Slawistik und Politologie. 
Sie promovierte 1977 und wurde 1978  Redakteurin und Reporterin beim WDR für "Tagesschau” und  “Tagesthemen”. Von 1980 bis 1982 war Gabriele Krone-Schmalz ARD-Korrespondentin in den USA. Daran anschließend war sie Redakteurin des politischen Magazins “Monitor” und Moderatorin verschiedener Fernsehprogramme u.a der WDR - Talkshow “Drei vor Mitternacht”. Gabriele Krone-Schmalz war von 1987 bis 1991 ARD-Korrespondentin in Moskau.

"Wir müssen dem ´Osten´ mit Neugier, unvoreingenommen und in jeder Hinsicht hilfreich begegnen. Sonst holen uns die Katastrophenszenarien doch noch ein.”
Gabriele Krone-Schmalz ist Mitglied des deutschen Lenkungsausschusses im "Petersburger Dialog" (einer Initiative des russischen Präsidenten Putin und des ehem. deutschen Bundeskanzler Schröder).


Themen:

  • Russland unter Putin-Chancen und Risiken
  • Klartext-offene Worte über Deutschland und seine Reform(un)fähigkeit
  • Nachrichten–das Kreuz mit der Wahrheit
  • Vortrag über Pressefreiheit als Recht und Verpflichtung in Deutschland
  • Vortrag über die aktuelle Lage in Russland

Sprachen:

  • Deutsch, Englisch

Publikationen:

  • Privatsache, Herbig Verlag, 2009
  • Was passiert in Rußland, Herbig Verlag, 2007
  • Straße der Wölfe, Verlag Kiepenheuer & Witsch, 1999

Ansprechpartner:

  • Andreas Guillot
  • Ich freue mich auf Ihre Anfrage.
    So erreichen Sie mich.
  • kontakt@referenten.de
  • 06585 99 29 - 11


Suche
Name / Thema

Andere Redner
Redner  Udo van Kampen

Udo van Kampen

Journalist, Autor
ehem. Leiter der ZDF-Studios Brüssel und New York

[mehr] ...



  Seitenanfang  

© 2009-2016 Referenten.de Impressum | AGB | Inhalt | Nutzungsrechte | Datenschutzhinweise